Es ist soweit - die Kreisverwaltung beschäftigt sich aufgrund eines Kreistagsbeschlusses nun für ein Jahr mit der Ausarbeitung einer Katzenschutzverordnung.

Diese enthält eine Kennzeichnungs-, Registrierungs- und Kastrationspflicht für Katzen mit unkontrolliertem Freigang. Warum das sinnvoll ist, könnt ihr hier lesen.

Kritisch wird dabei vor allem die Frage: welche Gebiete können in die Verordnung mit aufgenommen werden. Die Datenlage darüber, wo sich wieviele freilebende Katzen aufhalten ist mehr als dürftig.

Wir wollen im kommenden Jahr gezielt daran arbeiten, dass diese Unklarheiten beseitigt werden.

Und auch ihr könnt etwas tun:

- Meldet alle Katzen die ihr nicht einem Besitzer zuordnen könnt als Fundtiere bei eurem Ordnungsamt. Dies ist seit der neuen Verwaltungsvorschrift für den Umgang mit Fundtieren auch explizit für freilaufende Katzen (ohne jemanden der sich für sie verantworlich fühlt) möglich und gefordert!

- Macht eure Meinung dazu klar, dass in VG eine möglichst flächendeckende Kastrationspflicht nötig ist. Zum Beispiel über diese Petition der Wolgaster Kollegen*innen:

Kontakt

Tierschutzbund Greifswald u.U.e.V.

Am Neuen Friedhof 11d
17489 Greifswald

Tel.: 03834 / 810991

Mail: webmaster@tierschutzbund-greifswald.de

Mitglied im:

Deutscher Tierschutzbund e.V.     Deutscher Tierschutzbund Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
 

Impressum

Vorstand (Vorsitzende):

Anette Quandt

Ansprechpartner für das Tierschutzhaus:

Corinne Massow

 

Satzung (pdf)

Impressum

Datenschutzerklärung

Kontaktformular

Spendenkonto

Tierschutzbund Greifswald und Umgebung e.V.

Kontonummer: 230009522
Bankleitzahl: 150 505 00
Sparkasse Vorpommern

IBAN: DE 14 1505 0500 0230 0095 22
BIC: NOLADE21GRW

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.